Aufblasbares Bett kaufen - Aktuelle Angebote

Ein aufblasbares Bett ist längst erheblich mehr als nur eine notdürftige Unterkunft für unerwartete Gäste, auf der es sich mehr schlecht als recht schlafen lässt. Waren die Aufblasbetten in früheren Tagen zumeist etwas bessere Matratzen, die lediglich mit Luft gefüllt werden mussten, so ist ein aufblasbares Bett heutzutage bereits ein durchaus komfortabler Ersatz für das Gästebett. Viele Menschen greifen gern auf die Aufblasbetten zurück, da die Modelle im Gegensatz zu dem eher immobilen Bett eine wahre Vielzahl von Vorzügen mit sich bringen.

Intex Aufblasbares Bett Elektrische 2 Personen Foam Top Bed Fiber-Tech
B019Y6T07O

Zum Angebot81,95€


LABABE Auto Travel aufblasbares Bett Luftmatratze Camping Rücksitz Verlängerte Matratze beflockt aufbla
B0171GQLMG

Zum Angebot34,99€


ETEKCITY Premium Luftbett Luftmatratze Gästebett Airbed Doppel Queen Size - 203 x 152 x 46 cm - mit eing
B073PQTM68

Zum Angebot119,99€


SUV Luftmatratze, Berocia verdicktes Auto-Bett-Satz-Ausgangsluft-Matratze Bewegliche aufblasbare Matratze
B075XRL2KL

Zum Angebot77,00€


Lunvon Luftbett Doppel Queen Size - Aufblasbare Luftmatratze Schlafen Gästebett Inflatable Air Mattress
B07FP7N4FR

Zum Angebot69,99€


Lescars Autobett: Aufblasbares Bett für den Auto-Rücksitz mit 12-Volt-Luftpumpe (Auto Matratze)
B0765WFMJ7

Zum Angebot32,90€


AmazonBasics - Premium-Luftmatratze mit Kissenauflage und Integrierter Luftpumpe Doppel - Grau
B01JGHHFXM

Zum Angebot44,99€


Pavillo Horizon Luftbett (Jr.Twin) 185x76x22 cm, Luftbett Single-Size
B00F0B5ILK

Zum Angebot9,95€


IREGRO SUV Luftmatratze Auto Luftmatratze mit Pumpe, aufgerüsteten Version Luftbett für Auto Matratze a
B07214TV2L

Zum Angebot89,99€


Premium Luftbett Einzelbett - 91 x 187 x 46 cm - mit eingebauter elektrischer Pumpe und integriertem Kiss
B01M4O60GR

Zum Angebot62,99€


Ein aufblasbares Bett als universal einsetzbares Utensil

Nicht nur die Art des Einsatzes von dem Aufblasbett hat sich im Verlauf der Zeit massiv verändert, auch die Qualität der Oberfläche wurde in der jüngeren Vergangenheit verbessert. Obgleich ein aufblasbares Bett noch immer mit Luft gefüllt wird, damit die Matratze einen entsprechenden Komfort bieten kann, so gibt es das Aufblasbett mittlerweile nicht mehr nur als Plastikversion zum selber aufpusten. Vielmehr verfügen gewisse Modelle aus dem Bereich Aufblasbett mittlerweile über eine mitgelieferte Pumpe, mittels derer der Nutzer das Bett auch selbstständig aufpumpen kann. Selbstverständlich kann das Aufblasbett auch von Menschen mit anatomischen Beeinträchtigungen genutzt werden, da die mitgelieferte Pumpe zielgenau eben jene Anzahl an Luft in die Matratze pumpt, die von dem Menschen als angenehm empfunden wird. Somit wird das Luftbett unter Garantie bequem für die Nacht und kein Mensch, der ein aufblasbares Bett zum Schlafen nutzt, wird sich am Morgen über einen schmerzenden Rücken beklagen müssen. In der Größe und Breite gibt es natürlich Unterschiede, die gänzlich auf den Bedarf des Nutzers angepasst sind. Durch den Umstand, dass ein aufblasbares Bett ohne Luft äußerst kompakt im Gepäck verstaut werden kann, eignet sich das Luftbett auch perfekt für einen Ausflug zum Camping.

Ob am Strand oder im Wald, gemütlich schlafen überall

Man mag es auf den ersten Blick nicht glauben, aber ein Luftbett ist überaus bequem. Ohne Luftinhalt hält sich das Gewicht des Luftbetts zwar merklich in Grenzen, doch lässt sich die Liegefläche an nahezu jeden Bedarf problemlos anpassen. Bei den teilelektrischen Modellen gibt es in der Pumpe ein integriertes Ventil, welches das Ausströmen der Luft im Bett verhindert. Auf diese Weise bleibt ein aufblasbares Bett die ganze Nacht über in der Höhe unverändert, so dass in den nächtlichen Stunden kein Nutzer mehr Zeit damit aufwenden muss das Bett ständig mit Luft zu befüllen um den Komfort beizubehalten. Je nachdem, aus welchem Material das von dem Nutzer ausgewählte Luftbett besteht, sind die verschiedenen Modellvarianten natürlich auch robust und langlebig. Der Nutzer kann somit am Strand ebenso bequem liegen wie im Wald und bei den gängigsten Modellen ist das Kopfkissen in Form einer Erhöhung auf der Liegefläche sogar noch integriert. Ein aufblasbares Bett hat zudem deutliche Vorteile in Bezug auf die Belastbarkeit im Vergleich zu alternativen Varianten, so dass auch mehrere Personen gemütlich und komfortabel die Nacht auf dem Aufblasbett verbringen können.

Ein aufblasbares Bett für Allergiker

Es mag gewisse Menschen geben, die eine Allergie gegenüber gewissen Materialien haben und die dementsprechend nicht auf gewissen Untergründen schlafen können. Bei einem Luftbett allerdings gibt es derartige Einschränkungen in der gängigen Praxis eher selten, da diese Modelle allgemeinhin als universell verträglich gelten. Wer überdies als übersensibel gilt, der kann sein Modell problemlos mit einer Decke überziehen und wird somit mit der Liegefläche kaum merklich in Kontakt kommen. Generell kann gesagt werden, dass es für nahezu jeden Menschen das passende Luftbett gibt, da sich die Materialien auch voneinander unterscheiden. Es gibt günstige Luftbettvarianten, die aus reinem Kunststoff bestehen und dann gibt es auch etwas kostenintensivere Modelle, die einen integrierten Stoffbezug mitliefern und somit keine Decke für den Schlafkomfort mehr benötigen. Die Auswahl des jeweiligen Modells liegt gänzlich beim Nutzer und der Markt bietet diesbezüglich eine enorm große Vielfalt. Selbstverständlich hängt die Witterungsbeständigkeit des Luftbetts stark von der Preiskategorie ab, da günstigere Luftbettmodelle eher für den gelegentlichen Außeneinsatz konzipiert wurden. Wer also für den Camping-Ausflug im Wald ein robustes Modell sucht, der sollte selbstverständlich an dem Anschaffungspreis nicht sparen. Als Fazit kann jedoch einwandfrei gesagt werden, dass ein aufblasbares Bett eine enorm kostengünstige und durchaus langlebige Alternative zu dem Reise- oder Gästebett darstellt. In den eigenen vier Wänden kann das Luftbett mit elektrischer Pumpe bei Bedarf aufgestellt und auch entsprechend im Bedarfsfall aufgepumpt werden. Das einzige, was der Nutzer nunmehr noch benötigt, ist eine Steckdose für die mitgelieferte Pumpe. Diese befindet sich für gewöhnlich im unteren Bereich der Luftbettkopfseite. Anhand des Reglers, welcher ein aufblasbares Bett auf den Härte- und Komfortbedarf des Nutzers aufpumpt, kann der Nutzer das Luftbett problemlos binnen weniger Minuten aufstellen lassen so dass ein großes Lungenvolumen längst nicht mehr erforderlich ist.

Weitere Produkte: